Aktiv durch das größte Obstanbaugebiet Sachsens
 
Die weiten Obstplantagen im südlichen Teil Mügeln mit seinen Ortsteilen Sornzig und Ablaß laden insbesondere zur Zeit der Obstblüte zum Wandern und Radfahren ein.
 
Weiterführende Informationen entnehmen Sie der Homepage der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH: https://www.leipzig.travel/de/region/kultur/saechsisches-obstland/obstland-route/
Die Planung der interaktiven Obstlandroute für Familien mit Kindern rund um Mügeln geht in die nächste Runde.
 
Der Geopark Porphyrland und die Stadt Mügeln unterstützen die Entwicklung der interaktiven App zur Erlebnissteigerung des Sächsischen Obstlandes für Familien mit Kindern. Fachliche Grundlagen dieser Zusammenarbeit mit dem Förderverein Obstland e.V. sind die geologischen Grundlagen (Lößboden) und die klimatischen Verhältnisse, die den Obstanbau in der Region zwischen Grimma, Leisnig und Mügeln begünstigen.
Die Geschichte des größten Obstanbaugebietes in Sachsen soll nun aktiv und verbunden mit Genusserlebnissen auf der Obstland-Radroute, Teilroute II über 20.4 km zwischen Mügeln, Sornzig, Börtewitz und Glossen erzählt werden. Am 10.02.2022 nahm der Förderverein Obstland e.V. die beschränkte Ausschreibung der Leistungen vor.
 
Die App-Idee gewann einen von vier Hauptpreisen im Wettbewerb der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen „Sachsen geht weiter“. Wir freuen uns auf die erste Genussroute und das erste interaktive Erlebnisangebot im Sächsischen Obstland und im Geopark Porphyrland.
 
Seid gespannt, wie es weiter geht!